ÖGPHYT
ÖSTERREICHISCHE GESELLSCHAFT
FÜR PHYTOTHERAPIE
ÖSTERREICHISCHE GESELLSCHAFT FÜR PHYTOTHERAPIE
     
     
Sitemap
SITEMAP

Aktuelles

Registrierung für Tetranationalen Phytotherapiekongress 2018 in Wien eröffnet
 
Der von 31. Mai 2018 bis 2. Juni 2018 in Wien stattfindende Phytotherapiekongress wird von vier deutschsprachigen Ländern veranstaltet. Die Rahmenthemen „Cannabis als Arzneimittel“, „Phytotherapie bei Infektionskrankheiten“, „Krankheiten des Zentralnervensystems“ und „Entzündungen“ versprechen interessante Vorträge und Diskussionen. Die Kongresshomepage ist nun für Registrierung, Postereinreichung und für genauere Informationen eröffnet.

Neue ESCOP Monographien zum Download
 
ESCOP hat kürzlich sieben revidierte Monographien als pdf zum Download on-line gestellt. Es handelt sich um die Überarbeitungen der Monographien Faulbaumrinde (Frangulae cortex), Leinsamen (Lini semen), Flohsamen (Psylli semen), Ratanhiawurzel (Ratanhiae radix), schwarze Johannisbeere-Blätter (Ribis nigri folium), Weidenrinde (Salicis cortex) und Mäusedornwurzelstock (Rusci rhizoma).

ESCOP-Monographs

 


Vorzugspreis für Zeitschrift für Phytotherapie
 
ÖGPHYT-Mitglieder können die Zeitschrift für Phytotherapie der (deutschen) Gesellschaft für Phytotherapie e.V. (GPT) unter Vorlage einer Mitgliedsbestätigung um EUR 58,80 statt EUR 98,00 beziehen. Fordern Sie bitte Ihre Bestätigung an: info@phytotherapie.at

PHYTO Therapie Austria
Die Zeitschrift der Gesellschaft
online: PHYTO Therapie Austria
zum Seitenanfang
    Kontakt-Impressum-Haftungsausschluss