ÖGPHYT
ÖSTERREICHISCHE GESELLSCHAFT
FÜR PHYTOTHERAPIE
ÖSTERREICHISCHE GESELLSCHAFT FÜR PHYTOTHERAPIE
     


     
Sitemap
SITEMAP
 

Verleihung des Wolfgang-Kubelka-Preises 2019
 
Die ÖGPHYT verleiht regelmäßig den "Wolfgang-Kubelka-Preis" für Arbeiten, die einen wesentlichen Beitrag zur Förderung der Phytotherapie leisten. Heuer wurde der Preis, dotiert mit € 3000, an Prof. Andreas Hensel und seine Gruppe an der Universität Münster in Würdigung ihrer Arbeit "Pflanzliche Urologika - von der traditionellen Anwendung über wissenschaftliche Evidenz zu neuen Strategien gegen Virulenzfaktoren uropathogener
E. coli" verliehen. Die Preisverleihung fand im Rahmen der ÖGPHYT-Generalversamm-
lung 2019 am 13. November in Wien statt. Die ÖGPHYT gratuliert sehr herzlich zu diesem überaus erfolgreichen Projekt!

zum Seitenanfang
 
Nachbericht der Südtiroler Herbstgespräche 2019

Im Zeichen der Schmerztherapie präsentierte sich die 34. Ausgabe der Südtiroler Herbstgespräche heuer bei strahlendem Herbstsonnenschein in der Landeshauptstadt Bozen. Unter fachkundiger Leitung und breitgefächerter Expertise der Vortragenden wurden die Teilnehmer durch ein vielfältiges Programm der phytotherapeutischen Ansätze zum Thema Schmerz geführt, welches von der Aromatherapie, der Anwendung von Cannabinoiden, von Curcuma in der Onkologie bis zum Einsatz traditioneller Drogenzubereitungen reichte. Neben den Vorträgen, Workshops und Wanderungen wurden außerdem aktuelle Themen, Therapiemuster und Vorschläge der gemeinsamen Herangehensweise der Cannabinoid-Therapie im Gesprächskreis diskutiert.

phytotherapie.at

Die neue Zeitschrift der Gesellschaft online
phytotherapie.at
zum Seitenanfang
    Kontakt-Impressum-Haftungsausschluss
Datenschutzerklärung